2022 04 brandeinsatz 01

 Am 11. März 2022 Fand die Truppführer Ausbildung mit dem Schwerpunkt Brandeinsatz statt.

GrKdt Schmidthaler Daniel brachte uns das Thema Baustoffe, Bauteile und Bauarten näher.

Im Anschluss erklärte GrKdt Weinberger Jonas uns, was ein Flash-Over und ein Backdraft ist.

2022 03 tf kraftgeraete 01Gruppenkommandant Schmidthaler Daniel leitete am 25. Februar 2022 die zweite Truppführer Ausbildung mit dem Schwerpunkt Kraftbetriebene Geräte.

Dabei wurde alle Geräte die Kraftbetrieben werden und deren Zubehör durchgenommen.

Wie zum Beispiel Tragkraftspritze, Drehstromerzeuger, UHPS, Hubzug, Motorsäge und Winkelschleifer. 

2022 02gestech 14

Am 11. Februar 2022 fand die erste Gesamtübung unter der Leitung von OBI Stefan Schmidthaler und OLM Christian Hofmann statt.

Es handelte sich um eine Technische Übung mit Personenschaden.

Übungsannahme war: ein abgestürztes KFZ mit einer Person im Fahrzeug.

Nach der Lageerkundung vom Einsatzleiter wurde die Personen Rettung an dem Gruppenkommandant Übergeben.

Nach dem sichern des Fahrzeuges wurde die Verunfallte Person schonend aus dem Fahrzeug und dann auf die Fahrbahn gerettet.

Nach der Übergabe an das "Rote Kreuz", begann die Bergung des Fahrzeuges.

2022 01 tf atem 01Am 28. Jänner 2022 fand unter der Leitung unserer Gruppenkommandanten Daniel Schmidthaler und Jonas Weinberger die erste Übung dieses Jahres statt.

Dabei wurde die neue Ausbildung des Truppführers mit Schwerpunkt Atemschutz beschult.

2021 10 as ue 01Am 05. November 2021 fand unter der Leitung von AW Altmann Alexander und HBM Weinberger Jonas eine Atemschutzübung statt.

Die Annahme der Atemschutz-Übung war, Brandverdacht mit einer vermissten Person.

Nach der Befragung des Besitzers und der Lageerkundung wurde sofort die Personensuche mit schwerem Atemschutz gestartet.

Da es sich um einen Glimmbrand von frischen feuchten Hackschnitzeln auf einem Anhänger handelte, wurde zeitgleich die Außenbeleuchtung errichtet und das Werkzeug zum Ausräumen vorbereitet.

Nach der Personenrettung wurde der Anhänger mittels Traktor ins Freie gebracht und die Hackschnitzel zerteilt und abgelöscht.