2021 04 as burg 01Am 25. Juni 2021 wurde unter der Leitung von HBI Huemer B., AW Müllauer W. und HFM Pracherstorfer N. eine Atemschutzübung bei der Burg Altpernstein durchgeführt.

Übungsannahme war ein Brand in einem Obergeschoss der Burg, ohne das Personen sich in der Burg befanden.

 

Dabei wurde mittels Druckluft eine Löschleitung Aufgebaut, zeitgleich wurde bei unserem MTF-A die Einsatzleitung eingerichtet.

Der Atemschutz-Trupp startete mit einem Schlauchtrage-Korb und einen Schlauchloop den Erstangriff in den dritten Stock, wo sich laut BMA der Melder ausgelöst hat.

Im Anschluss wurde dann das richtige bedienen dieser Brandmeldeanlage, kurz BMA, von HBI Huemer B. Theoretisch vorgeführt und erklärt.

Sodass jeder im Ernstfall mit dieser Anlange versteht und bedienen kann.

2021 04 as burg 022021 04 as burg 032021 04 as burg 052021 04 as burg 062021 04 as burg 072021 04 as burg 08