2021 03 geste 01Am 11. Juni 2021 hatten wir unter der Leitung von HBM Pracherstorfer R. und von der FF MDF BI Ecker A. im Rinnerberg eine Gesamtübung Technisch, mit dem Schwerpunkt Gefährliche Stoffe.

Beim Eintreffen wurde eine bewusstlose Person vorgefunden und dazu war ein beißender Geruch in der Luft.

Ersteintreffende Wehr waren wir und übernahmen auch die Einsatzleitung.

Die Aufgabe unseres Atemschutz(AS) Trupps war es die bewusstlose Person aus dem Gefahrenbereich zu Retten und danach die Lage zu erkunden.

Bei der Erkundung wurden 3 Kanister gefunden die teilweise Identifiziert werden konnten.

Zusätzlich wurde auch eine Öl-Sperre eingerichtet.

 

Nach Eintreffen der FF Micheldorf wurde dieser AS-Trupp mit der Schutzstufe 3 ausgerüstet, zusätzlich wurde auch ein Dekontaminierungsbereich eingerichtet.

Der Trupp bekam den Auftrag die Kanister vollständig zu Identifizieren und sie aus dem Bach zu Bergen.

Das Übungsziel wurde hervorragend bewältigt und erreicht.

 

Die Zusammenarbeit mit der FF Micheldorf war wieder einmal wie ein Schweizer Uhrwerk!

2021 03 geste 022021 03 geste 032021 03 geste 042021 03 geste 052021 03 geste 062021 03 geste 072021 03 geste 082021 03 geste 092021 03 geste 10