kletter 23 05 20 1

Am 23. Mai 2020 konnten wir zum ersten Mal, seit der Corona-Krise, wieder eine Übung abhalten. Natürlich unter Wahrung der notwendigen Sicherheitsbestimmungen.

Da das Wetter langsam auch wieder Paragleiter und Drachenflieger nach Altpernstein locken, wurde es wieder höchste Zeit, ein Höhenrettungseinsatz zu beüben.

Unter der Leitung von HBI Bernhard Huemer und HFM Daniel Schmidthaler wurde die Rettung einer verunfallten Person am Hirschwaldstein beübt. Die Person wurde durch einen unserer Kletterer vom Baum geholt und durch unsere Mannschaft mittels Schaufeltrage Richtung Tal gebracht, wo wir sie im Ernstfall den Einsatzkräften des roten Kreuzes übergeben können.

Gleichzeitig wurde der Umgang mit Außenstehenden beübt, sprich die Verhaltensweisen des Führungspersonals bei Anrufen durch Privatpersonen, der Anwesenheit von Medienvertretern oder den logistischen Herausforderungen eines Einsatzes mit mehreren Feuerwehren (Die Alarmierung der FF Micheldorf mit 2 Fahrzeugen wurde theoretisch abgehandelt).

 

 

kletter 23 05 20 6

kletter 23 05 20 2

kletter 23 05 20 4

kletter 23 05 20 5