2020 06 paragleiter 01Am 02. September 2020 wurden wir zu einer Paragleiterbergung beim Landeplatz Veits alarmiert.

Ein Paragleiter wurde bei der Landung von einer Windböe erfasst und in einem Baum geweht.

Der Pilot wurde bereits vor dem eintreffen, von der Fam. Veits mit einem Teleskoplader aus seiner misslichen Lage befreit.

Unsere Aufgabe bestand in der Bergung des Schirms vom Baum.

 

Im Einsatz: LFA

Dauer: 2,5 Stunden

00 symbolfoto2Am 01. September 2020 wurden wir zu einer Überflutung aufgrund eines verstopften Kanals alarmiert.

Mittels Nasssauger wurde das Wasser entfernt und mit dem Kanalreinigungsaufsatz des UHPS konnte der Kanal wieder freigemacht werden.

 

Im Einsatz: LFA

Dauer: 1,75 Stunden

2020 05 bma burg 01Am 12. Juni 2020 fuhren wir und die FF Micheldorf wieder zu einem Brandmeldealarm zur Burg aus.

Es stellte sich nach kurzer Lageerkundung heraus, dass es ein Fehlalarm eines Brandmelders war.

 

Im Einsatz: LFA; FF MDF mit KDO, RLFA-T, MTFA

Dauer: 45 Minuten

00 symbolfoto1Am 10. Juni 2020 wurden wir und die FF Micheldorf zu einem Brandmeldealarm Industriegebiet alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort konnte bereits durch die Einsatzleitung der FF MDF Brand aus gegeben werden.

Durch eine starke Staubentwicklung schlug eine Brandmeldeanlage an. Dies war demnach ein Täuschungsalarm.

 

Im Einsatz: LFA, MTFA; FF MDF mit KDO

Dauer: 45 Minuten

2020 04 waermepumpeAm 06. Mai 2020 wurden wir und die FF Micheldorf in den frühen Morgenstunden aus dem Schlaf gerissen.

Einer Wärmepumpe ist in Brand geraten und griff bereits auf die Fassade des Hauses über. Zum Glück wurde der Hausbesitzer wach und bekämpfte, bis zum Eintreffen der Feuerwehren, den Brand noch selbst.

Zur Nachlöscharbeit mussten Teile der Fassade demontiert werden.

 

Im Einsatz: LFA; FF MDF mit KDO, RLFA-T, TLFA 2000;

Dauer: 2 Stunden