2022 09 landes rk 01Am Samstag den 01. Oktober 2022 fand zum ersten Mal der Landesbewerb des Roten Kreuzes in Micheldorf statt.

Die Rote-Kreuz-Dienststelle Kirchdorf organisierte und führte diesen Bewerb durch.

Aus ganz Österreich nahmen Gruppen teil, welche bei 13 Stationen ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Die Szenarien umfassten unter anderem Arbeitsunfall mit abgetrennten Gliedmaßen, Erste Hilfe, Türöffnung mit der Feuerwehr, Hantieren mit einem Feuerlöscher, Chlorgasunfall im Freibad mit vielen Verletzten, Flugzeugabsturz, Unfall im Gelände mit Unterstützung der Bergrettung und Person unter einem Traktorkipper.

Der Leistungsbewerb wurde in den Stufen Bronze, Silber und Einzel-Gold abgelegt.

Gemeinsam mit den Feuerwehren Kirchdorf und Micheldorf sowie der Bergrettung Kirchdorf unterstützten wir das Rote Kreuz bei Lageführung der Leitstelle, Logistik mittels MTF-A, Guide für die Gruppen und als Stationsbetreuer.

 

Für uns war der näheren Einblick in die Arbeit des Roten Kreuzes sehr interessant und lehrreich.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu den erfolgreich abgelegten Leistungsprüfungen.

 

00 symbolfoto1

Am 16. August 2022 wurde die FF Altpernstein und FF Micheldorf zu einem Brandmeldealarm Industriebetrieb alarmiert.

Bei der Erkundung der Einsatzleitung konnte ein Täuschungsalarm festgestellt werden.

 

Im Einsatz: LFA;

Dauer: 20 Minuten

2021 04 rika bma 02Am 04. August 2022 wurden wir und die FF MDF zu einem Brandmeldealarm Industriebetrieb Alarmiert.

Nach der Lageerkundung der Einsatzleitung konnte Entwarnung gegeben werden.

Durch einen Winkelschleifer wurde ein Täuschungsalarm hervorgerufen.

 

Im Einsatz: LF-A; FF Micheldorf;

Dauer: 45 Minuten

2022 07 brand osb 01Am Freitag den 22. Juli 2022 wurden wir in der Alarmstufe 2 mit dem Alarmstichwort Brand Landwirtschaftliche Objekt in Oberschlierbach Alarmiert.

Die Feuerwehr Oberschlierbach hatte bereits vor Eintreffen der nachrückenden Wehren, das Übergreifen auf das Nachbar Objekt und den Wald erfolgreich verhindern können.

Das Sägewerk selbst konnte nicht mehr gerettet werden.

Verletzt wurde niemand.

 

Im Einsatz: MTFA, LFA; FF Oberschlierbach, FF Kirchdorf, FF Schlierbach, FF Nußbach, FF Pernzell, FF Micheldorf;

Dauer: 2,5 Stunden

Fotos: Foto Kerschi & Jack Haijes

2022 06 para 01Am 15. Mai 2022 wurden wir und die FF MDF zu einer Personenrettung alarmiert.

Am Einsatzort angekommen wurde der Pilot Kopfüber angetroffen.

Durch die gute Zusammenarbeit der beiden Wehren wurde der Bruchpiloten rasch und sicher vom Baum befreien.

Nach der Rettung wurde der Schirm noch vom Baum geborgen.

Nach dem Ärztlichen Check durch den Notarzt konnte der Pilot unverletzt zu seinem Auto am Landeplatz gebracht werden.

 

Im Einsatz: LFA, MTFA; FF MDF mit KLF, MTF1, MTF2, KLF-L, RLFA-T;

Dauer: 1,75 Stunden