img 20190209 120213Am 9. Februar absolvierte die Mannschaft den 8 Stunden Auffrischungskurs.

Das Österreichische Rote Kreuz betreute und lehrte uns die Grundlagen der Ersten Hilfe.

img 20180508 wa0001

Auch heuer wurde am 15. Jänner 2019 wieder der Finnentest der Feuerwehr Altperstein abgehalten.

Durch den Finnentest wird festgestellt, ob die Feuerwehrmitglieder noch die körperlichen

Anforderung eines Atemschutzträgers erfüllen können.

Alle Teilnehmer konnten den Test erfolgreich abschließen und

sind somit wieder ein weiteres Jahr tauglich für den Einsatz.

1woag3932AW Altmann A., HFM Oberhauser W. und OFM Weinberger S. besuchten den Atemschutz-Lehrgang

im Bezirk bei der FF Kirchdorf. Um alles Erlerntes einerseits zu vertiefen, andererseits zu überprüfen,

wurde der Kurs mit dem Atemschutz-Leistungsabzeichen abgeschlossen.

In einer Gruppe sind unsere Kameraden angetreten und haben sich das Leistungsabzeichen in Bronze verdient abgeholt.

Wir gratulieren!

k1024 img 7061HBI Huemer B. hat als erster unserer Wehr das Leistungsabzeichen "Branddienst" abgelegt,

welches lt. OÖLFV ein Mittel zur Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse der Tätigkeiten in der

Löschgruppe/Tanklöschgruppe ist. In einer Gruppe von gesamt neun Kameraden verschiedener Wehren haben sie sich

vorbereitet und am 23. März 2018 das Leistungsabzeichen in Bronze nach getaner Arbeit entgegengenommen.

k1024 img 7063Kommandant HBI Huemer B. hat auch die Gelegenheit ergriffen und die Feuerwehrschule in Linz besucht.

Er hat den Einsatzleiter-Lehrgang mit "Sehr gut" abgeschlossen.

Wir gratulieren!